Almeja und Quico de Campdura
sind Eltern geworden

Am 22. Oktober hat Almeja in Rekord verdächtigen drei Stunden ihre 9 Welpen (1 Rüde/8 Hündinnen) zur Welt gebracht.
SIe sind putzmunter und natürlich wunderschön (bei den Eltern ja kein Wunder!)

Inzwischen sind fünf Wochen vergangen und die Rasselbande ist tagsüber im Freien.

Papa Quico war zu Besuch und bestaunt seine ersten Welpen. Er macht auch das ganz souverän!
Wir sind Fam Wälchli dankbar, dass wir diesen tollen Rüden einsetzen durften!

Quico mit Heidi beim Fachsimpeln - Tochter Finja lauscht neugierig